Direkt zum Hauptbereich

Posts

Es werden Posts vom November, 2010 angezeigt.

Strompreisentwicklung bei EnBW

Ein Jahr hat sich die EnBW beim Thema Strompreise zurückgenommen, jetzt erhöht der Karlsruher Energiekonzern die Stromtarife aber massiv an.

Baden-Württembergs Stromkunden müssen ab 2011 für den Strom mehr bezahlen ! Ein Zwei-bis drei Personen-Haushalt mit einem Jahresverbrauch von 2900 Kilowattstunden (KWh)werde jährlich rund 70 Euro zusätzlich bezahlen müssen. Durchschnittlich wird der EnBW Strompreis um 9,45 % erhöht, teilte der Energieversorger mit. Bisher hatte der Versorger die Tarife meist in zwei Schritten
im Abstand eines halben Jahres angepasst. Nun erfolgt die Strompreiserhöhung ab Januar auf einen Schlag und betrifft alle Tarife - für Kunden der Grundversorgung als auch für Sondertarifkunden!

Aber wie kommt denn die Strompreisentwicklung bei EnBW zustande ?

Nach Unternehmensangaben sind rund zwei Millionen Haushalte, vor allem in Baden-Württemberg, betroffen.Für Kunden mit Preisgarantie ändert sich aber nichts, sagte
ein EnBW-Sprecher. Ursache der Preiserhöhung sei der Ans…

Stromanbieter Berlin

Auch in der Hauptstadt gibt es mehrere Stromanbieter. Berlin ist grade von den Lebenshaltungskosten her keine günstige Stadt , und darum macht es auf alle Fälle Sinn die Nebenkosten zu senken. Vor allem beim Strom kann man im Jahr einige hundert €uro einsparen. Dabei kann Ihnen jetzt der Stromanbieter Berlin Tarifvergleich kostenlos behilflich sein. Verwenden Sie dazu jetzt unseren Strompreis Vergleich Rechner um über die freien Tage einen günstigeren Stromanbieter in Berlin zu finden.