Direkt zum Hauptbereich

Posts

Es werden Posts vom Juni, 2011 angezeigt.

Teldafax insolvent

Teldafax insolvent - Seit gestern ist es amtlich !

Schon länger brodelte die Gerüchteküche das der ehemalige Trikot Sponsor des Bundesligisten Bayer Leverkusen in Zahlungsschwierigkeiten steckt ( Sponsoring Vertrag wird zum 30.6.11.beendet ! ). Seit gestern ist Teldafax insolvent ! Da das Stromunternehmen wohl seinen Zahlungsverpflichtungen gegenüber mehreren Netzbetreibern nicht mehr nachkam , wurde Teldafax insolvent und somit kann man sagen das der Firma im warsten Sinne des Wortes der Strom abgedreht wird !

Aber was bedeutet nun der gestrige Insolvenzantrag für die Stromkunden im einzelnen ?

Kein Teldafax Kunde muss sich Sorgen machen , das ihm der Strom abgestellt wird , da die Strom Grundversorgungspflicht greift ( 3 Monate ) , falls Teldafax die Strom Versorgung komplett einstellen muss !Direkte Fragen zur Teldafax Insolvenz werden am besten von der Hotline des Amtsgerichts in Bonn beantwortet ! Folgende Nummern können angerufen werden :  Tel. 0 228 - 702 22 16, Tel. 0 228 - 70…

Schönau Strom

Schönau Strom - Preisverleihung für die Stromrebellen

Die Geschäftsführerin der Elektrizitätswerke Schönau im Schwarzwald ( Schönau Strom ) , Ursula Sladek , hat am 11. April einen sehr außergewöhnlichen Preis bei einer Ehrung bekommen. Der " Goldman Enviromental Prize " , wurde der Stromrebellin in San Franscisco verliehen , weil Sie mit Ihrer Pionierarbeit bewiesen hat , das eine Stromversorgung auch bürgereigen und dezentral organisiert werden kann ! Der Preis wird jährlich sechs sogenannten " Helden der Umwelt " , auf allen Kontinenten verliehen. Der Schönau Strom ist purer Ökostrom aus Wind , Wasser und Sonne , und produziert jährlich ca. 400 Millionen Kilowattstunden für über 100.000 Stromkunden.

Hervorgegangen ist das Stromunternehmen Schönau Strom aus einer ehemaligen Bürgerinitiative , der es 1995 gelang , die Konzession für die Stromversorgung zu bekommen. Damals wurde der Konzessionsvertrag mit KWR nicht verlängert und das Schönauer Stromnetz konnte nach…